Sonntag, 5. Februar 2012

von verborgenen Schätze und verstaubten Kostbarkeiten

Hey ihr Lieben

einen schönen Sonntag wünsche ich euch.

Ich habe mir in den letzten Tagen bzw. Wochen einige Gedanken über meine Schminksammlung gemacht und wie ich mit ihr umgehe... Nein es kommt jetzt nicht das, was wir in der Vergangenheit bei vielen YouTubern und Bloggern hatten, die Auflösung meiner Sammlung oder, das ich mir nichts neues mehr kaufe etc.

Nein, ich will die viel mehr die Schmuckstücke die in den Schubladen ein tristes Dasein führen herausholen und benutzen. Doch wie? Das war die Frage die ich mir seit geraumer Zeit stelle. Kurz vor unserem Urlaub habe ich mich dann dazu entschlossen, in den Urlaub nur solche Stiefmütterlichen behandelten Dinge mitzunehmen. Darunter war z.B. die Sleek Paletten Oh so special wie auch die au naturel und 2 Lidschatten von Bobbi Brown, die ich beide schon etwas länger habe, aber ja, selten mal benutze.

Ich habe diese beiden Lidschatten in der Woche Urlaub fast ausschließlich getragen Bronzed Pink auf dem beweglichen Lid und Woodrose in der Lidfalte. Diese Kombi hat es mir richtig angetan! Ich muss euch mal noch ein Fotd damit schminken!




Richtig weitergekommen mit meinem Problem bin ich leider nicht, aber ich plane etwas in der Art jede Woche ein Produkt der Woche zu wählen, welches ich bisher noch nicht oder schon länger  nicht getragen habe und dieses dann in dieser Woche verstärkt zu benutzen.


Wie macht ihr das? Seid ihr auch von dem Typ ich hab zwar viel, benutze aber ständig das gleiche, oder schafft ihr es Ausgewogenheit an eurem Schminktisch zu halten?

Kommentare:

  1. Ist irgendwie schwer. Da ich viel Rouge besitze wechsel ich da schon häufiger. Zur Arbeit trag ich immer nur Concealer, Puder, Rouge und Mascara auf. Lidschatten etc nutz ich weniger für die Arbeit, weil die anderen Kolleginnen auch nicht wirklich geschminkt sind. Davon ab komm ich morgens eh nicht aus dem Bett, so dass es schnell gehen muss.
    Wenn ich mich dann mal "richtig" schminke um aus zu gehen, nutz ich irgendwie immer dieselben Farben. :/ Ich müsste mir irgendwie mal die Zeit nehmen die Sachen in Ruhe zu kombinieren und auszutesten.

    Habe ich aber das Gefühl, dass ich bestimmte Sachen gar nicht mehr nutzen werde, vererb ich sie weiter oder verkauf sie wieder über Foren/Ebay etc.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee toll! Ich mach das auch schon ne Weile mit meinen Nagellacken... Hab so viele zu Hause und noch nicht alle getragen, dass ich das jetzt nachholen will! Und die werde ich auch alle vorstellen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen