Montag, 5. September 2011

Benefit Creasless Cream Shadow

Vor kurzem habe ich mir einige Benefit Cream Shadows gekauft und wollte euch nun mal mitteilen was ich so von Ihnen halte.
Gekauft hatte ich sie bei Cosmetics-Skincare. Dieser Shop ist in der Beauty Welt verschrien, manche behaupten da würden Fakes verkauft werden, was ich nicht bestätigen kann...

Warum habe ich mir nun gleich 4 davon gekauft fragt ihr euch? Ich besitze bereits die Farbe Sippin' Drippin' und ich liebe diesen Cremelidschatten, vor allem deshalb weil es nicht verrutscht den ganzen Tag nicht (selbst bei meiner Bindehautentzündung im Frühjahr).  In Aktion seht ihr die Farbe hier *klick*.

Also dachte ich mir ich kaufe mir noch ein paar, vor allem als Base auf Base, also zuerst Udpp und dann der Creamshadow.



Der erste Lidschatten Honey Buney ist sehr neutral, nur um weniges dunkler als meine Hautfarbe.
Er ist aber schon total eingetrocknet bei mir angekommen, was mich furchtbar geärgert hat, ich weiß nicht ob ihr das sehen könnt auf den Bildern, aber außen fehlen rundherum einige mm...
Mit einigem Reiben kann ich ihn trotzdem auftragen  aber die Konsistenz ist dadurch bröckeliger als die normalen...
Trotzdem mag ich ihn sehr gerne als Base unter neutralen AMUs, Solo ist er einfach nicht aussagekräftig.



Auch My date's my brother durfte bei mir einziehen. Es ist ein schönes schimmerndes rosa, aber ähnlich wie Honey Buney sehr sheer und wird somit auch als Base benutzt. Er ist auch eingetrocknet *grrrrrrrr* aber nicht so schlimm wie Honey Buney.  Er lässt sich sehr schön verarbeiten und hält den Lidschatten den ganzen Tag auf seinem Platz, selbst bei meiner Ölhaut.


Und noch ein trockener Kandidat,  in der Farbe Recess. Ein mattes helles Braun. Es ist in der Verarbeitung deutlich zickiger als seine schimmernden Artgenossen. Es wird leider fleckig wenn man nicht aufpasst, aber da ich auch diesen nie Solo verwende sondern nur als 2. Base ist das nicht so schlimm.


Zum Schluss kommt noch Samba dy loves me. Die Farbe würde ich als bronziges braun mit starkem Schimmer beschreiben. Der einzige Kandidat der nicht im geringsten eingetrocknet ist Juhu!!! (Ironie aus)
Hier ist die Farbe nicht so sheer und man kann ihn ähnlich wie Sippin' Drippin' auch toll als Hauptfarbe auf dem Lid verwenden.






Fazit:

Trotz dass 3 von 4 Lidschatten eingetrocknet sind, halten sie immer noch das was ich von ihnen erwartet habe und wofür ich sie überhaupt gekauft habe, nämlich um mein AMUs haltbarer zu machen. Diese Wunderdinger schaffen nämlich das was selbst meine UDPP nicht immer schafft. Ein absolut bombenfestes AMU für min 6-7 Stunden (das ist für mich sehr sehr sehr viel)
Also bin ich zufrieden, aber mehr brauche ich jetzt nicht mehr davon ;-)

Kommentare:

  1. Tolle Ausbeute! Ich will diese Lidschatten auch mal testen, aber ich hab eigentlich genug Lidschatten *g* LG, ALencia

    AntwortenLöschen
  2. Ja die böse Vernunft... Warum gibt es die überhaupt.

    AntwortenLöschen