Freitag, 22. Juli 2011

Frisur 2.0

Hey ihr Lieben,

letztes Wochenende habe ich mich nochmal an eine neue Frisur rangetraut. Es ist noch nicht perfekt, aber aller Anfang ist schwer. Vor allem am Hinterkopf zu arbeiten, dass ist so eine Sache. Außerdem habe ich sehr dichte und schwere Haare, die nie das machen was ich will. Aber seht selbst :D






Was meint ihr? Traut ihr euch auch an was neues Haartechnisch ran, oder bleibt ihr gerne bei Altbewährtem??
Das AMU habe ich übrigens mit meiner Dior Palette geschminkt.

Liebe Grüße
Caro

Kommentare:

  1. Ich hab grad fast dieselbe :D Die ist so schön einfach, finde ich. Steht Dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde sie sehr gelungen! Gefällt mir! Meine Haare sind dafür viel zu kurz! Sie reichen mir gerade mal bis über die Schulter... Aber als ich noch lange Haare hatte, ich ich auch gerne mal was ausprobiert!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht gut aus, das werde ich auch mal ausprobieren! Ich trage meine Haare gerne weg vom Gesicht, bin aber nicht sehr begabt in Haardingen...

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du sicher von der von Youtube von der du einmal den Link geteilt hat oder?

    Hab auch schon viele Frisuren von ihr ausprobiert und sie kann echt gut erklären wie das funktioniert ;D

    Sieht echt toll aus für den ersten Versuch und ich spreche aus erfahrung denn ich hab mehr versuche gebraucht ;D

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, super schön. Leider bin ich mit Frisuren so unbegabt. LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  6. @Lisa genau von der hab ich die Anleitung, wobei sie das Zopfende um den Kopf gelegt hatte und das irgendwie verschwinden ließ, was bei meinen Haaren unmöglich ist.
    Ich bin auch noch nicht zufrieden mit dem Ende, mir gefällt der Zopf am Schluss nicht so gut. Aber ich werde weiterversuchen!

    @MissAlencia das dachte ich auch immer, aber mit ein bissel Übung klappt es ganz gut!

    AntwortenLöschen